Aktuelles

23. Juni 2016

Ein Siebenschläfer sitzt auf einem Ast.

Schlaf-Experte Siebenschläfer

Fällt die Bucheckern-Ernte in einem Jahr schlecht aus, zeugt der Siebenschläfer keinen Nachwuchs, sondern rollt sich schnell wieder in seiner Höhle zusammen, um in den Winter hinüberzuschlummern.

Zum Artikel

21. Juni 2016

Schreiadler-Weibchen in Lettland sitzend im Nest

Ohne Beute keine Adler-Jungen

Jammerschade: Vermutlich weil das Nahrungsangebot zu knapp war, brütete ein seltenes Schreaidler-Paar in Lettland ihr einziges Ei nicht aus. Das Adler-TV für dieses Jahr musste abgeschaltet werden.

Zum Artikel

14. Juni 2016

Wildbiene sammelt Nektar auf einer weißen Blüte

2 Airporthotels für Wildbienen

Die deutsche Wildtier Stiftung und der Flughafen Hamburg begrüßen die neuen Fluggäste mit einem reichhaltigen Bienen-Buffet und stabilen Single-Apartments für sichere Nächte.

Zum Artikel

Projekte

Junge Feldhamster in einem Bau.

Feldhamster - Schutz auf dem Acker

Früher wurde der Feldhamster als Erntevernichter verfolgt. Heute ist er vom Aussterben bedroht. In Zusammenarbeit mit Landwirten sorgen wir für mehr Lebensraum.

Zum Projekt
Wildbiene

Wildbienen - hochbedroht und unverzichtbar

Bienen sind wichtige Bestäuber. Viele Wildbienenarten sind jedoch vom Aussterben bedroht! Mit unserem Projekt sichern wir die Artenvielfalt.

Zum Projekt
Windrad

Windenergie und Artenschutz

Der Ausbau der Windenergie ist zur Gefahr für Wildtiere geworden. Jährlich sterben bis zu 240.000 Fledermäuse und 12.000 Greifvögel an Windrädern!

Zum Projekt