Naturpädagogische Impulse im Kita-Alltag

Themen und Inhalte

  • Selbstreflexion: das eigene Naturverständnis
  • Naturpädagogik und kindliches Spiel: Der Forscherdrang der Kinder
  • Sinneswahrnehmung und Naturmaterialien
  • Spielerische, forschende und kreative Naturerfahrungsmöglichkeiten für Kitakinder
  • Der geschärfte Blick: die Vielfalt und die Details der Natur mit Kindern nutzen
  • Die Rolle der Lernbegleitung in der Natur
  • Zur Förderung des Umweltbewusstseins von klein auf
  • Pädagogische Reflexion: Grenzen des kindlichen Ausprobierens? –
  • Bewusstwerden eigener Grenzen
  • Selbsterfahrung: Praktische, naturpädagogische Impulse für den Kitaalltag

Kontakt

Art
Fortbildung
Zugangsvoraussetzung
-
Zielgruppen
Pädagogen, Erzieher
Aufbau
-
Kursbeginn
  • 24. Juni 2020, Stammberghütte, Tauberbischofsheim
Dauer
2 Tage
Kosten
-
Reduzierungen
-
Nebenkosten
-
Land
Deutschland
Bundesländer
    Baden-Württemberg

Kontakt