Erlebnispädagogik im Wald / Präventiv-therapeutische Wildnispädagogik

Themen und Inhalte

  • Kooperative Abenteuerlernprojekte
  • Orientierung
  • Floßbau, Kanu, Klettern
  • Intuitives Bogenschießen
  • Mobile Seilaufbauten
  • Naturcamp-Aufenthalte
  • Knotenkunde
  • Kommunikation
  • Urtechniken der Jagd
  • Feuerentfachen und erhalten
  • Wahrnehmung und Vertrauen
  • Spiritualität
  • Erste-Hilfe-Outdoor

Kontakt

Art
Weiterbildung
Zugangsvoraussetzung

Erfüllung der Kriterien, die in den „Qualitätsgrundlagen erlebnispädagogischer Aus- und Weiterbildung für Mitglieder des Bundesverband Individual- und Erlebnispädagogik e.V.“ festgeschrieben sind

Zielgruppen
Pädagogen, Interessierte
Aufbau
  • 7 Einheiten in 2 Blöcken
  • Insgesamt 21 Tage
Kursbeginn
-
Dauer
24 Monate
Kosten
2000 €
Reduzierungen
-
Nebenkosten
-
Land
Deutschland
Bundesländer
    Bayern

Kontakt