Bildung für nachhaltige Entwicklung

Themen und Inhalte

    1. Einheit – Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE):
  • Persönliche Zugänge zur Umweltbildung/Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)
  • Einführung in die BNE
  • Philosophiewerkstatt zum Mensch–Natur–Verhältnis
  • Handeln und Wissen für die sozial-ökologische Transformation
    1. Einheit: Lernen in und mit Gruppen:
  • Naturerfahrung und psychische Entwicklung › Lernen und Konstruktivismus
  • Pädagogische Situationen gestalten
  • Arbeiten mit Gruppen
    1. Einheit: Kompetenzen, Methoden und Projekte:
  • Kompetenzen und Partizipation
  • Projektmanagement
  • Entwicklung von Projekten für Erwachsene, Jugendliche und Kinder
    1. Einheit: Netzwerken und Methoden der Zukunftsfähigkeit
  • Erfolgreiche Netzwerkarbeit
  • World-Café, Zukunftswerkstatt, Open Space
  • Kommunikation und Konfliktlösung
    1. Einheit: Zielgruppen und Soziales Marketing:
  • Projektbeispiele aus der BNE
  • Soziale Milieus und Zielgruppenorientierung
  • Marketingzyklus zur Entwicklung von Projekten und Kampagnen
  • Durchführung einer Praxis-/Projektphase
  • Durchführung eines Projektes in einer (Umwelt-) Bildungsstätte eigener Wahl oder im eigenen Arbeitsumfeld
    1. Einheit: Zwischenbilanz der Projekte:
  • Erfahrungsaustausch und kollegiale Beratung › Reflexion pädagogischer Situationen
  • Evaluation und Projektpräsentation
    1. Einheit: Perspektiven und Tätigkeitsfelder der BNE:
  • Gesellschaftliche Trends
  • Arbeitsfelder in der Bildung für nachhaltige Entwicklung › Planung der Projektebörse
    1. Einheit: Projektebörse und Zertifizierung
  • Präsentation der Projekte und Erfahrungsaustausch › Kolloquium
  • Zertifikatsverleihung, Fest und Abschluss

Kontakt

Art
Weiterbildung
Zugangsvoraussetzung

Teilnahmevoraussetzung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein (Fach-) Hochschulabschluss.

Zielgruppen
Pädagogen, Ehrenamtliche, Erzieher, Interessierte, Multiplikatoren
Aufbau

36 Tage Fortbildung und ca. 4 Wochen für Praxisprojekt inkl. Bericht.

Kursbeginn
-
Dauer
20 Monate
Kosten
3300 €
Reduzierungen
-
Nebenkosten

inkl. Unterkunft (im Doppelzimmer) und vegetarische Vollwertkost sowie die Seminarmaterialien.

Land
Deutschland
Bundesländer
    Bayern

Kontakt