Bäume, Sträucher, Wildkräuter erkennen als Grundlage für den Naturschutz

Themen und Inhalte

  • Gehölze und Wildkräuter bestimmen das Erscheinungsbild von Stadt und Landschaft.
  • Gegen die wachsende Naturentfremdung hilft das Kennenlernen der Flora vor Ort.
  • Die wichtigsten Pflanzen in unserer Umgebung und ihre Erkennungsmerkmale werden vorgestellt und der Umgang mit einfachen Bestimmungshilfen wird erklärt und eingeübt.
  • Es gibt Einblicke in ökologische Zusammenhänge, Bodenarten und Standorte.

Kontakt

Art
Fortbildung
Zugangsvoraussetzung
-
Zielgruppen
Pädagogen, Erzieher, Interessierte
Aufbau
-
Kursbeginn
  • 22. Juni 2020, Arbeit & Ökologie / Bürgerzentrum Huchting
Dauer
1 Tag
Kosten
98 €
Reduzierungen

64,-€

Nebenkosten

Zzgl. Materialkosten € 5

Land
Deutschland
Bundesländer
    Bremen

Kontakt