Spielend lernen - Spiele als didaktische Mittel in der Bildungsarbeit

Themen und Inhalte

  • Überprüfung und Entwicklung der eigenen Einstellung zu Spielen
  • Kennenlernen verschiedener Spieltypen und ihrer Einsatzmöglichkeiten
  • Mitnahme von Spielen zur direkten eigenen Umsetzung
  • Erste eigene praktische Erfahrungen sammeln

Kontakt

Art
Fortbildung
Zugangsvoraussetzung
-
Zielgruppen
Pädagogen, Erzieher
Aufbau

Das Seminar kann als D-Modul auf das Zertifikat Waldpädagogik angerechnet werden.

Kursbeginn
  • 16. November 2020, FBZ Karlsruhe
Dauer
2 Tage
Kosten
140 €
Reduzierungen
-
Nebenkosten
-
Land
Deutschland
Bundesländer
    Baden-Württemberg

Kontakt