Naturverbindung in der Stadt

Themen und Inhalte

  • In diesem Seminar erkunden wir, wie wir als (Natur-) Pädagogen/-innen auch im städtischen Raum Naturverbindung fördern und begleiten können.
  • Teil des Seminars ist eine Exkursion zu verschiedenen städtischen Naturräumen wie Park, Friedhof oder Grünstreifen, wo wir uns mit kleinen Praxiseinheiten verschiedenen Dimensionen der Verbindung von Mensch und Natur annähern.
  •  Wir diskutieren gemeinsam die Möglichkeiten und Grenzen des naturpädagogischen Wirkens in der Stadt: Wie können Natur-Erlebnis-Veranstaltungen in vom Menschen geschaffenen und bestimmten Siedlungsräumen sinnvoll geplant und durchgeführt werden?
  • Welche Übungen und Hilfsmittel können wir nutzen, welche Themen und Methoden bieten sich in der Stadt besonders an?
  •  Im Laufe des Seminars reflektieren wir auch das eigene Verständnis von ‚Natur‘ und tauschen uns zu den oben gestellten Fragen aus.

Kontakt

Art

Fortbildung

Zugangsvoraussetzung
-
Zielgruppen

Pädagogen

Aufbau
-
Sonstiges
  • Leitung: Mirjam Bombis, Naturpädagogin, zert. Stadtnaturführerin, Wildnispädagogin
  • Anmeldeschluss: 19.05.21
Kursbeginn
  • 19. Juni 2021, Berlin-Friedrichshain
Dauer

1 Tag

Kosten

120 €

Reduzierungen

 Bei Anmeldung bis zum 19.03.21 € 105,-

Nebenkosten
-
Land

Deutschland

Bundesländer
  • Berlin

Kontakt