Aktuelles

Hamburg, 20. Mai 2019

Honigbiene (Foto: Herwig Winter piclease)

Weltbienentag am 20. Mai

Die Vereinten Nationen haben den 20. Mai als Weltbienentag ausgerufen, um der breiten Öffentlichkeit die Leistungen von allen Bienen vor Augen zu führen. Wir erklären fünf wichtige Unterschiede zwischen der Honigbiene - die gezüchtet wird und als soziale Art in einem Bienenvolk lebt - und den Wildbienen, von denen es rund 600 verschiedene Arten in Deutschland gibt.

Weiter lesen

Hamburg, 17. Mai 2019

wiesenweihe-fullscreen

Gesucht: Wiesenweihen in Mecklenburg-Vorpommern

Gesucht: Wiesenweihen in Mecklenburg-Vorpommern. Die Deutsche Wildtier Stiftung bittet alle ehrenamtlichen Ornithologen und Vogelbeobachter, Beobachtungen von Wiesenweihen in Mecklenburg-Vorpommern zu melden.

Weiter lesen

Hamburg, 13. Mai 2019

Tags:

Rebhuhn-Kette (Foto: Universität Göttingen)

Ministerin besucht Rebhuhn-Projekt PARTRIDGE

Landwirte aus Niedersachsen stellen Flächen für den Schutz von Arten der Agrarlandschaft bereit, Zielart ist das Rebhuhn. Die Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Regionale Entwicklung, Birgit Honé, setzt sich für finanzielle Unterstützung aus EU-Fördergeldern ein.

Weiter lesen

Hamburg, 09. Mai 2019

Flächenversiegelung gehört zum Ausbau von Windenergie (Symbolfoto: A.Decher-Wahby / Deutsche Wildtier Stiftung)

Keine WEA im Wald

Längst fällig: Die allgemeine Genehmigungspraxis für Windkraft im Wald kommt in Baden-Württemberg auf den Verhandlungstisch.

Weiter lesen

Hamburg, 30. April 2019

Tags:

reh-fullscreen

Der Tod auf der Wiese

Neben Wildscheuchen, Tipps zur Rehkitzrettung per Drohnen-Suche oder dem Einsatz von Wildrettern geht es im neuen Praxisratgeber der Deutschen Wildtier Stiftung auch um die beste Maßnahme, den Mähtod zu vermeiden - eine möglichst späte erste Mahd ab dem 15. Juni oder noch besser ab dem 1. Juli.

Weiter lesen

Hamburg, 17. April 2019

haselmaus-fullscreen

Neuer Lebensraum für die Haselmaus

Zusammen mit der Ausgleichsagentur hat die Deutsche Wildtier Stiftung bei Kleinkummerfeld in Schleswig-Holstein auf rund zwei Hektar Lebensraum für die Haselmaus geschaffen.

Weiter lesen

Hamburg, 05. April 2019

Rotmilan mit Sender im Flug © J. Katzenberger

Frühlingsbote Rotmilan

Auf dem Land heißt es: „Ist der Rotmilan gelandet, kommt der Frühling“. Denn sobald die Temperaturen steigen und die ersten Frühblüher aufgehen, zieht es den Greifvogel aus seinem Winterquartier im Süden Europas in seine angestammten Brutreviere in Deutschland.

Weiter lesen

Hamburg, 03. April 2019

fullscreen-kiel

Premiere: DIE WIESE - EIN PARADIES NEBENAN

Bei der Kinopremiere in Hamburg und Kiel erlebten 3.850 Zuschauer einen beeindruckenden Naturfilm, der deutlich macht, warum die Wiese ein gefährdetes Paradies ist!

Weiter lesen

Hamburg, 27. März 2019

Wiese - Copyright © nautilusfilm / polyband Medien GmbH

Grünland

Grünland, Wiese, Weide – was ist was?

Weiter lesen

Hamburg, 21. März 2019

Wiese in der Abenddämmerung - Copyright © nautilusfilm / polyband Medien GmbH

Der Weg auf DIE WIESE führt ins Kino

Die Deutsche Wildtier Stiftung lädt zur Kinopremiere ein: „DIE WIESE – EIN PARADIES NEBENAN“

Weiter lesen