Stellenangebote

Bei der Deutschen Wildtier Stiftung arbeiten Menschen mit den unterschiedlichsten Berufen: Biologinnen und Betriebswirte, Journalistinnen, Landwirte, Förster und Fachkräfte mit kaufmännischer oder technischer Ausbildung. Alles couragierte Menschen mit großem Engagement für heimische Wildtiere und deren Lebensräume.

Arbeiten für den Schutz heimischer Wildtiere

Hier finden Sie die freien Stellen und Praktikumsplätze, die die Deutsche Wildtier Stiftung in Hamburg, Berlin und Mecklenburg-Vorpommern anbietet.

Fachkraft „Windenergie & Naturschutz“

Ob Schreiadler, Feldhamster oder Rothirsch... Die Deutsche Wildtier Stiftung setzt sich für Wildtiere in Deutschland ein. Durch das Sichern von Lebensräumen, das Fördern von wissenschaftlichen Erkenntnissen und die Einflussnahme auf politische Entscheidungsprozesse sowie Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit.

Am Standort Hamburg suchen wir ab sofort Unterstützung in der Naturschutzabteilung durch eine

Fachkraft „Windenergie & Naturschutz“

in Vollzeit und zunächst befristet für zwei Jahre.

Aufgaben

  • Entwicklung und Umsetzung von Projekten zu den Auswirkungen der Windkraft auf den Natur- und Artenschutz
  • politische Arbeit zum Einfluss der Energiewende auf den Natur- und Artenschutz
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Erarbeiten von Förderanträgen und Unterstützung im Fundraising
  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen
  • Aufbau und Pflege von Netzwerken mit Verbänden, Institutionen und Bürgerinitiativen

Anforderungsprofil

  • Hochschulabschluss z.B. in Biologie, Naturschutz, Landwirtschaft, Landschaftsplanung, Politik-, Rechts- oder Sozialwissenschaften
  • einschlägige Berufserfahrung
  • fundierte Kenntnisse zu erneuerbaren Energien
  • Kenntnisse im relevanten Planungsrecht
  • Einblick in die Naturschutzpolitik auf nationaler und europäischer Ebene
  • sicherer Umgang mit allen gängigen MS Office Anwendungen
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Engagement, sicheres Auftreten und Teamfähigkeit

Wir bieten Ihnen ein spannendes Aufgabengebiet und die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit dem Kennwort „Windenergie & Naturschutz“ und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Email an: Bewerbungen@DeWiSt.de.

Unsere Erklärung zum Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: deutschewildtierstiftung.de/datenschutz.

Mitarbeiter/in Verwaltung

Deutschlands wilde Tiere schützen, ihre Lebensräume erhalten und neue Naturgebiete schaffen, Menschen für die Schönheit und Einzigartigkeit der heimischen Fauna begeistern, der Naturentfremdung entgegenwirken: Dafür setzen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Wildtier Stiftung ein.

Zum 01.04.2019 suchen wir für unser Team in Klepelshagen / Uckermark eine/n

Mitarbeiter/in Verwaltung

in Vollzeit.

Diese Aufgaben erwarten Sie:

Sie sind die erste Ansprechperson für Anrufer sowie Mail- und Briefeschreiber. Fragen zu unseren Projekten beantworten Sie telefonisch oder per Mail. Sie empfangen unsere Besucher und organisieren und betreuen Veranstaltungen in unserem Hause. Sie sind verantwortlich für die Bestellung von Büromaterialien und erledigen die Korrespondenz mit Geschäftspartnern.

Das sollten Sie mitbringen:

  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben der Deutschen Wildtier Stiftung
  • erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • einige Jahre Berufserfahrung, idealerweise in ähnlicher Stellung
  • sichere Kenntnisse in Microsoft Office - Freude am Kontakt mit Menschen
  • gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Sie sollten stresserprobt sein, auch in hektischen Situationen nicht den Überblick verlieren und Arbeitsabläufe organisieren können.

Wir bieten Ihnen ein spannendes Aufgabengebiet und die Mitarbeit in einem hoch motivierten Team. Sie berichten direkt an den Bereichsleiter Klepelshagen.

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit dem Kennwort „Verwaltung“ per Email an Bewerbungen@DeWiSt.de.

Praktikum

Praktikum

Der Biolandbetrieb Gut Klepelshagen in der Nähe von Strasburg (MV) an der A20 bietet die Möglichkeit ein 3-12 monatiges Praktikum zu absolvieren.

Der landwirtschaftliche Ausbildungsbetrieb bewirtschaftet ca. 700 ha Ackerfläche und 300 ha Grünland. Zusätzlich werden 180 Mutterkühe der Rasse Deutsch Angus und Galloway gehalten.

Beschreibung der Tätigkeit

  • Sie haben die Möglichkeit, alle anfallenden Arbeiten im Tierbereich und im Ackerbau kennenzulernen.
  • Sie helfen im Stall beim Ausmisten, auf der Weide z.B. beim Koppelzaunbau, Sie helfen beim Umtreiben der Herden, Sie helfen bei der Saatausbringung, beim Ernten und bei der Wartung von Maschinen.
  • Sie sollten aufgeschlossen, freundlich, teamfähig, flexibel und im Besitz des Führerscheins sein. Des Weiteren sollten Sie Freude an der Arbeit haben und auch die Bereitschaft zeigen, zu Arbeitsspitzen Einsatz zu zeigen.

Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team. Unterkunft wird gestellt.

Bitte schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:
Gut Klepelshagen
Klepelshagen 2
17335 Strasburg
Für weitere Fragen melden Sie sich gerne unter Tel. 039753 29730.