Aktuelles

Hamburg, 27. April 2017

Windenergie

Oberverwaltungsgericht NRW stoppt Windenergieanlagen im Siegerland

Für Natur- und Artenschützer endlich einmal ein Erfolg: Das Gericht forderte unter anderem, dass der fachlich gebotene Abstand von 1.500 Metern zu den Brutstätten des Rotmilans im Rahmen der UVP-Vorprüfung hätte beachtet werden müssen.

Weiter lesen

Hamburg, 24. April 2017

Mitarbeiterin spürt das GPS-Signal einer telemetrierten Wildkatze auf.

Die ersten Wildkatzenwelpen sind geboren

Bei unseren Wildkatzen gibt es den ersten Nachwuchs! Wir konnten einen heimlichen Blick in die Wurfhöhle werfen.

Weiter lesen

Berlin, 21. April 2017

martin-verg

Es ist schwieriger geworden, Kinder zu faszinieren

In Kinderzeitschriften nehmen Tierthemen einen großen Raum ein. Das liegt nicht nur daran, dass Tiere bei Kindern besonders beliebt sind, hat uns Martin Verg, der Chefredakteur von GEOlino und GEOmini, verraten.

Weiter lesen

Hamburg, 18. April 2017

männliche Wiesenweihe im Flug

Wiesenweihen leben gefährlich! Auf der Suche nach dem Getreidebrüter

Die Deutsche Wildtier Stiftung bittet um Ihre Hinweise. Haben Sie Beobachtungen gemacht, die auf das Nest einer Wiesenweihe hindeuten? Melden Sie sich bei der Deutschen Wildtier Stiftung.

Weiter lesen

Hamburg, 07. April 2017

zugvoegel_fruehlingl

Auf langen Wanderungen

Rund 50 Milliarden Vögel legen zweimal im Jahr tausende Kilometer zurück um in den Süden zu fliegen.

Weiter lesen

Hamburg, 05. April 2017

Erdkröte im Frühling

Huckepack in den Frühling: Lernen Sie doch mal die Erdkröte näher kennen

Im März und April ist Paarungszeit - die Erdkröten machen sich von ihren Winterquartieren aus auf in ihre Laichgewässer. Unterwegs treffen sie ihren "Prinzen". Der wird einfach auf den Rücken geladen und weiter gehts zum nächsten Teich in die Flitterwochen.

Weiter lesen

Hamburg, 24. März 2017

Tags:

Nistkasten Vögel

Amsel, Drossel, Fink und Star: Welcher Nistkasten passt zu welchem Vogel?

Die Deutsche Wildtier Stiftung rät: Finger weg von Plastik-Häuschen! Holz, Holzbeton oder Terrakotta ist das Material der Wahl ...

Weiter lesen

Hamburg, 20. März 2017

Tags:

Luchs im Pfäzerwald

Wo steckt Luchs Luna?

Vor rund sechs Monaten wurden im Pfälzerwald drei Luchse aus der Slowakei freigelassen. Zwei der Luchse, Lucky und Kaja, haben sich während der Ranzzeit schon kurz zusammen gefunden. Mit viel Glück werden bereits in diesem Jahr die ersten Jungluchse im Pfälzerwald geboren – das wäre ein toller Erfolg des Projektes! Nur von Luna, dem Patenkind der Deutschen Wildtier Stiftung, fehlt jede Spur. Wo ist sie hin?

Weiter lesen

Hamburg, 07. März 2017

fullscreenheader_wildkatze-forschung

Start der Feldarbeit im Projekt Wildkatzen - auf der Spur!

Unser Forschungsprojekt „Wildkatzen – auf der Spur“ nimmt Fahrt auf. Bis Januar nutzten die Wildbiologen die Zeit um das Projekt am Schreibtisch zu planen und zu organisieren – nun geht es raus! Hier erfahren Sie regelmäßig Neues von unserem Forscherteam!

Weiter lesen

Hamburg, 28. Februar 2017

fullscreenheader_rebhuhn-aktuelles

Volkszählung bei Familie Rebhuhn

Volkszählung bei Familie Rebhuhn! Deutsche Wildtier Stiftung: Neues Projekt soll Lebensraum der stark gefährdeten Rebhühner verbessern

Weiter lesen