Aktuelles

Hamburg, 19. Januar 2018

blog_frosch

Wie überwintern eigentlich Frösche?

Im Winter fallen Amphibien in die Kältestarre. Sie wenden damit einen uralten Überlebenstrick ihrer Art an. Der Stoffwechsel wird drastisch runtergefahren, alle Körperfunktionen dabei nahezu auf null gestellt.

Weiter lesen

Hamburg, 10. Januar 2018

fullscreenheader_blog_frischlinge

Hochzeit der Wildtiere: In der Natur wird jetzt die "Generation 2018" gezeugt

Rauschzeit, Ranzsaison, Rammeltanz – im Wald, am Wasser und auf dem Acker finden jetzt die „Hochzeiten der Wildtiere“ statt.

Weiter lesen

Hamburg, 03. Januar 2018

Tags:

Claus Robert Agte (links) im Gespräch mit Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft und Umwelt des Landes Mecklenburg Vorpommern

Verstorben: Claus Robert Agte – Fürsprecher des Wildes, Jäger und Stifter

Die Deutsche Wildtier Stiftung trauert um Claus Robert Agte, der am Neujahrstag 2018 in Hamburg verstorben ist.

Weiter lesen

Hamburg, 27. Dezember 2017

wildtiere-neujahr

Auch Wildtiere haben Neujahrswünsche

Guten Rutsch, Prosit Neujahr und viel Glück! Mögen sich Ihre Wünsche 2018 erfüllen. Die Deutsche Wildtier Stiftung verrät Ihnen, was sich fünf Wildtierarten „wünschen“. Sie stehen stellvertretend für viele heimische Wildtiere, denen es an artgerechtem Lebensraum fehlt. Mehr Platz für wilde Tiere ist ein überlebenswichtiges Anliegen.

Weiter lesen

Hamburg, 14. Dezember 2017

So sieht ein ideales Haselmaus-Habitat aus. Foto: Björn Schulz

Stille Nacht - im Norden schläft die Haselmaus

Auf der Suche nach der Haselmaus – Experten finden Spuren des seltenen Säugetieres in und um Hamburg.

Weiter lesen

Hamburg, 12. Dezember 2017

Tags:

Winterlebensraum für Rebhühner und andere Feldvögel in der Nähe bei Göttingen

Lebensräume für Feldvögel werden immer seltener!

Das EU-Interreg-Projekt PARTRIDGE hat sich zum Ziel gesetzt, in fünf westeuropäischen Regionen die Biologische Vielfalt in der Agrarlandschaft zu fördern. Mit dabei sind Schottland, England, Belgien, Niederlande – und der Landkreis Göttingen.

Weiter lesen

Hamburg, 11. Dezember 2017

Futterglocke Vogelfutter

Vogelfutter selber machen

Futterglocken sind schnell und einfach gemacht. Schon in 30 Minuten können Sie Ihre Futterstelle für Vögel am Balkon oder im Garten aufhängen.

Weiter lesen

Hamburg, 04. Dezember 2017

blog_tier-des-jahres-wildkatze_fullscreenheader_1

Tier des Jahres 2018: Die Wildkatze

Die Europäische Wildkatze wurde von der Deutschen Wildtier Stiftung zum „Tier des Jahres 2018“ ernannt. Wildkatzen sind keineswegs verwilderte Hauskatzen! Sie unterscheidet sich schon optisch: alle haben eine gelblich-graue Unterwolle, einen stumpf endenden Schwanz mit zwei bis drei schwarzen Ringen und eine fleischfarbene Nase. Wildkatzen (Felis silvestris) sind – im Gegensatz zu ihren domestizierten Verwandten – außerdem selten.

Weiter lesen

Hamburg, 22. November 2017

wildspitze-hamburg-10

Die neue Wildspitze - im Jahr 2021 eröffnet Hamburg sein Tor zur Natur

Garbe Immobilien-Projekte und die Deutsche Wildtier Stiftung entwickeln Deutschlands höchstes Holzhochhaus - die Wildspitze in der Hamburger Hafencity wird ein imposantes Holzgebäude mit einer Kombination aus Wohnen und gemeinnütziger Nutzung.

Weiter lesen

Hamburg, 16. November 2017

Prof. Dr. Fritz Vahrenholt, Alleinvorstand der Deutschen Wildtier Stiftung mit Robert Klesser, Gewinner des Forschungspreises 2017

Verleihung des Forschungspreises 2017

Sein Forschungsvorhaben hat die unabhängige Jury renommierter Fachwissenschaftler überzeugt. Die Deutsche Wildtier Stiftung vergibt ihren Forschungspreis seit 1997.

Weiter lesen