Jans Tierleben

Der Igel gehört zu den beliebtesten und bekanntesten heimischen Gartentieren. Früher lebten Igel vor allem in reich gegliederten Landschaften mit Hecken, Waldrändern und Gärten. Heutzutage sind sie häufig in Siedlungsbereichen, in Gärten und Grünanlagen, anzutreffen. Wie ein igelfreundlicher Garten aussieht, wovon sich der kleine Stachelträger ernährt und was es mit den mysteriösen weißen Igeln auf sich hat, erzählt Jan Haft in Folge 16 von „Jans Tierleben“.

03:42

Auf unserem YouTube-Kanal finden Sie noch viele weitere Videos der Deutschen Wildtier Stiftung, darunter spektakuläre Wildkameraaufnahmen, Hintergründe und Fakten zu Naturschutzthemen und Dokumentationen unserer Veranstaltungen.