Leitungskompetenz in der Naturerlebnis-Pädagogik - ONLINE

Themen und Inhalte

  • Aufmerksamkeit von Gruppen souverän gewinnen, halten und lenken
  • Auftreten verbessern und mehr Sicherheit ausstrahlen
  • Betreuungspersonen einbeziehen und trotzdem die Führung behalten
  • Spielanleitungen kurz und verständlich formulieren
  • Welche Faktoren müssen bei der Programmplanung berücksichtigt werden

Kontakt

Art

Fortbildung

Zugangsvoraussetzung
-
Zielgruppen

Pädagogen, Erzieher, Interessierte, Ehrenamtliche, Multiplikatoren, Umweltbildner

Aufbau

Von Deinen Fähigkeiten als GruppenleiterIn hängt es ab, ob TeilnehmerInnen gut lernen und sich entwickeln können. In der Rolle der Leitung hast Du großen Einfluss auf die Atmosphäre und die sozialen Prozesse in der Gruppe, sowie auf die didaktische und methodische Vermittlung der Lerninhalte. Auf diese wichtige Aufgabe bereitet Dich das Seminar sowohl fachlich als auch persönlich vor. Im theoretischen Teil werden Gruppendynamik und Rhetorik für Naturerlebnis-PädagogInnen vermittelt. Danach trainierst Du in der Natur die Anleitung von Gruppen sowie den Umgang mit kritischen Situationen und erhältst dazu ein ausführliches Feedback. Bei der Planung eines konkreten Programms kannst Du Deine neuen Kenntnisse sofort einfließen lassen.

Sonstiges

Onlineveranstaltung

Kursbeginn
  • 04. November 2022, Online
  • 12. März 2020, Palling / Chiemgau
Dauer

5 Tage

Kosten

349 €

Reduzierungen

Fördermöglichkeiten

Bei uns sind folgende Förderungen möglich:

Bildungsprämien (bundesweit)
Bildungsscheck (Nordrhein-Westfalen)
Bremer Weiterbildungsscheck (Bremen)
Qualifizierungsscheck (Hessen)

Auf der Website des jeweiligen Programms sind die Informationen zum geförderten Personenkreis zu finden.

Nebenkosten
-
Land

Deutschland

Bundesländer
  • Bayern
  • Rheinland-Pfalz

Kontakt