Anmeldung zum
10. Rotwildsymposium

Rückblick und Ausblick nach 20 Jahren Rotwildarbeit der Deutschen Wildtier Stiftung

vom 19. bis 20. Mai 2022 in Berlin

Anmeldung
Bitte melden Sie bis zum 9. Mai 2022 Ihre Teilnahme an. Ihre Online-Registrierung ist aus Sicherheitsgründen und nach Auflagen des Deutschen Bundestages notwendig. Bitte beachten Sie: Wenn Sie eine Begleitperson mitbringen, muss eine separate Anmeldung durchgeführt werden.

AKTUALISIERTE CORONA-REGELUNG
Bei allen Veranstaltungen: Zollpackhof, Allianz Forum und Käfer im Reichstag besteht derzeit keine Corona-Regelungen mehr.

Teilnahmegebühr:
Tagung, Get-together und Dinner: 200 €
Tagung, Get-together oder Dinner: 150 €

Das Programm zum 10. Rotwildsymposium finden Sie hier.

Anmeldeformular:

Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder aus:

!
!
!
!
!
!
!
!
!
!
!

Bitte beantworten Sie alle nachfolgenden Fragen:

!

Am Vorabend der Tagung/ 19.05.2022 nehme ich am Get-together – inklusive Abendessen – im Zollpackhof am Bundeskanzleramt teil.*

!
!

Im Anschluss an die Tagung nehme ich am Dinner/ 20.05.2022 im Reichstag teil.*

!
!
!

Ich bin damit einverstanden, dass mein Name und ggf. meine Institution in einer Teilnehmerliste aufgeführt werden, die während der Tagung ausschließlich in gedruckter Form verteilt wird.*

!
!

Fehlermeldung: Bitte prüfen Sie, ob Sie alle Felder ausgefüllt haben und klicken erneut auf den Anmeldebutton.

Anmeldung wird bearbeitet.

Anmeldung wird bearbeitet.

* = required field

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Susanne Haumann:

Event & Ausstellung

Susanne Haumann

Susanne Haumann

Hinweis: Im Rahmen der Veranstaltung werden Bilder und/ oder Videos erstellt. Diese werden für die Öffentlichkeitsarbeit der Deutschen Wildtier Stiftung genutzt und auch archiviert. Sollten Sie ein schutzwürdiges Interesse haben, dass gegen die Erstellung und Veröffentlichung von Fotos spricht, sprechen Sie uns bitte vor Ort an.