Termine

Hier finden Sie alle Termine der Deutschen Wildtier Stiftung. Neben eigenen Veranstaltungen veröffentlichen wir hier auch Veranstaltungen, bei denen wir Partner sind, auf denen unsere Kollegen einen spannenden Vortrag halten oder auch Veranstaltungen, die wir Ihnen gern empfehlen möchten.

Mai

Ausstellung "Windenergie im Lebensraum Wald" im Mitmach-Museum für Naturschutz - Nahe der Natur

Diese Ausstellung besteht aus drei Modulen in Form von Großraumkoffern und gibt einen Überblick über den derzeitigen Ausbauzustand von WEA im Wald in den einzelnen Bundesländern, klärt über betroffene Arten auf und zeigt, warum es so wichtig ist unseren Wald zu schützen. Zusätzlich wird in einem eigenständigen Koffer über das Konfliktfeld Rotmilan und Windkraft im Offenland aufgeklärt.

Ort: Nahe der Natur - Mitmach-Museum für Naturschutz, Schulstraße 47, 55568 Staudernheim (Nahe)
Datum: Donnerstag, 15.04.2018 - 18.06.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Mitmach-Museum für Naturschutz.

Fotoausstellung Schreiadler im Fokus

Schreiadler im Fokus ist eine Fotoausstellung bestehend aus hochwertigen Foto-Leinwänden. Jedes Bild ist mit einer kurzen Information versehen, die dem Besucher bei der Erfassung des Bildes hilft. Sie ist in zwei gegliedert. Der erste Teil umfasst ein Einführungschart und zwanzig Bilder, der zweite Teil besteht aus einem Einführungschart und neun Bildern.

Ort: ZEBEF (Zentrum für Bildung, Erholung und Freizeit im Landkreis Ludwigslust / Parchim)
Datum: 27.04.2018 - 30.08.2018

schreiadler-ausstellung

Rotwild Ausstellung im Ostsee-Center Stralsund

Die Ausstellung informiert in verschiedenen Modulen über die Biologie und Lebensweise des Rotwilds und macht auf die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

Ort: Ostsee-Center, Am Langendorfer Berg 1, 18442 Stralsund
Datum: 23.04.2018 - 01.06.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Ostsee-Center Stralsund.

Rotwild Ausstellung im Rotwildring Rotwildgebiet Spessart

Die Ausstellung informiert in verschiedenen Modulen über die Biologie und Lebensweise des Rotwilds und macht auf die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

Ort: Rotwildring Rotwildgebiet Spessart, Bad Orb
Datum: 08.05.2018 - 25.06.2018

Ausstellung "Windenergie im Lebensraum Wald" im Mitmach-Museum für Naturschutz - Nahe der Natur

Diese Ausstellung besteht aus drei Modulen in Form von Großraumkoffern und gibt einen Überblick über den derzeitigen Ausbauzustand von WEA im Wald in den einzelnen Bundesländern, klärt über betroffene Arten auf und zeigt, warum es so wichtig ist unseren Wald zu schützen. Zusätzlich wird in einem eigenständigen Koffer über das Konfliktfeld Rotmilan und Windkraft im Offenland aufgeklärt.

Ort: Nahe der Natur - Mitmach-Museum für Naturschutz, Schulstraße 47, 55568 Staudernheim (Nahe)
Datum: Donnerstag, 15.04.2018 - 18.06.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Mitmach-Museum für Naturschutz.

Fotoausstellung Schreiadler im Fokus

Schreiadler im Fokus ist eine Fotoausstellung bestehend aus hochwertigen Foto-Leinwänden. Jedes Bild ist mit einer kurzen Information versehen, die dem Besucher bei der Erfassung des Bildes hilft. Sie ist in zwei gegliedert. Der erste Teil umfasst ein Einführungschart und zwanzig Bilder, der zweite Teil besteht aus einem Einführungschart und neun Bildern.

Ort: ZEBEF (Zentrum für Bildung, Erholung und Freizeit im Landkreis Ludwigslust / Parchim)
Datum: 27.04.2018 - 30.08.2018

Rotmilan Wanderausstellung im Naturwissenschaftlichen Museum Flensburg

Die Ausstellung beinhaltet vier Module: Vorstellung des Rotmilans, Konflikt Rotmilan vs. Agrarlandschaft - Lösung durch das Projekt Land zum Leben, Entwicklung der Landwirtschaft und Verbindung zum Rotmilan, Rotmilan auf Reisen. Jedes Modul besteht aus einem 1,90 Meter hohen Großraumkoffer, der geöffnet aufgestellt etwa zwei Meter breit ist. Die handgefertigten 3D-Objekte bieten dabei einen besonderen Hingucker.

Ort: Naturwissenschaftliches Museum Flensburg, Museumsberg 1, 24937 Flensburg
Datum: 04.05.2018 - 28.06.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Naturwissenschaftlichen Museums Flensburg.

Deutscher Naturfilmpreis meets Langer Tag der StadtNatur

„Biene Majas wilde Schwestern“ im kleinen Saal der Elbphilharmonie. Regisseur Jan Haft zeigt in diesem Naturfilm die schier unglaubliche Vielfalt der heimischen Wildbienen und deren erstaunliche Anpassungen an die verschiedensten Lebensräume und Lebensbedingungen. "Biene majas wilde Schwestern gewann den Deutschen Naturfilmpreis 2017.

Ort: Elbphilharmonie, Hamburg
Datum: Dienstag, 29.05.2018
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Preis: 22 Euro, Tickets können ab dem 27.04.2018 hier erworben werden

Juni

Winzige Wunder im Sommerkino auf Gut Karlshöhe

Ein spannender Sommer-Filmabend zum Start des langen Tages der StadtNatur. Der Deutsche NaturfilmPreis präsentiert außergewöhnliche Einblicke in die Welt der Insekten. „Wenn die Eiszeit kommt“ und „Die Wiese des Schreckens“ aus der Naturfilmreihe „Winzige Wunder“ glänzen mit brillanten Aufnahmen. Die große Scheune auf dem Gut Karlshöhe bietet den passenden Rahmen für diesen besonderen Abend. Filmemacher Lothar Frenz gibt während der beiden Filme spannende Einblicke in die Entstehung der Werke.

Ort: Gut Karlshöhe, Hamburg
Datum: Freitag, 15.06.2018
Uhrzeit: 20.00 Uhr
Preis: 8 Euro

Das 9. Rotwildsymposium der Deutschen Wildtier Stitung

Im Rahmen der Rotwildsymposien diskutieren Teilnehmer aus Naturschutz-, Jagd- und Forstbehörden, Politik und Wissenschaft im Rhythmus von zwei Jahren über aktuelle Themen rund um das Thema Rotwild. In diesem Jahr wird sich die Tagung mit den Gründen der vielerorts zu beobachtenden Populationszunahme und den Möglichkeiten zur tierschutzgerechten Rotwildreduktion beschäftigen.

Ort: Gräflicher Park, Bad Driburg
Datum: 28. 06.2018 - 30.06. 2018
Anmeldung erforderlich: Sie können sich online für die Veranstaltung anmelden.

Rotwild Ausstellung im Rotwildring Rotwildgebiet Spessart

Die Ausstellung informiert in verschiedenen Modulen über die Biologie und Lebensweise des Rotwilds und macht auf die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

Ort: Rotwildring Rotwildgebiet Spessart, Bad Orb
Datum: 08.05.2018 - 25.06.2018

Fotoausstellung Schreiadler im Fokus

Schreiadler im Fokus ist eine Fotoausstellung bestehend aus hochwertigen Foto-Leinwänden. Jedes Bild ist mit einer kurzen Information versehen, die dem Besucher bei der Erfassung des Bildes hilft. Sie ist in zwei gegliedert. Der erste Teil umfasst ein Einführungschart und zwanzig Bilder, der zweite Teil besteht aus einem Einführungschart und neun Bildern.

Ort: ZEBEF (Zentrum für Bildung, Erholung und Freizeit im Landkreis Ludwigslust / Parchim)
Datum: 27.04.2018 - 30.08.2018

Ausstellung "Windenergie im Lebensraum Wald" im Mitmach-Museum für Naturschutz - Nahe der Natur

Diese Ausstellung besteht aus drei Modulen in Form von Großraumkoffern und gibt einen Überblick über den derzeitigen Ausbauzustand von WEA im Wald in den einzelnen Bundesländern, klärt über betroffene Arten auf und zeigt, warum es so wichtig ist unseren Wald zu schützen. Zusätzlich wird in einem eigenständigen Koffer über das Konfliktfeld Rotmilan und Windkraft im Offenland aufgeklärt.

Ort: Nahe der Natur - Mitmach-Museum für Naturschutz, Schulstraße 47, 55568 Staudernheim (Nahe)
Datum: Donnerstag, 15.04.2018 - 18.06.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Mitmach-Museum für Naturschutz.

Rotmilan Wanderausstellung im Naturwissenschaftlichen Museum Flensburg

Die Ausstellung beinhaltet vier Module: Vorstellung des Rotmilans, Konflikt Rotmilan vs. Agrarlandschaft - Lösung durch das Projekt Land zum Leben, Entwicklung der Landwirtschaft und Verbindung zum Rotmilan, Rotmilan auf Reisen. Jedes Modul besteht aus einem 1,90 Meter hohen Großraumkoffer, der geöffnet aufgestellt etwa zwei Meter breit ist. Die handgefertigten 3D-Objekte bieten dabei einen besonderen Hingucker.

Ort: Naturwissenschaftliches Museum Flensburg, Museumsberg 1, 24937 Flensburg
Datum: 04.05.2018 - 28.06.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Naturwissenschaftlichen Museums Flensburg.

Ausstellung "Windenergie im Lebensraum Wald" im Forstamt Schuenhagen

Diese Ausstellung besteht aus drei Modulen in Form von Großraumkoffern und gibt einen Überblick über den derzeitigen Ausbauzustand von WEA im Wald in den einzelnen Bundesländern, klärt über betroffene Arten auf und zeigt, warum es so wichtig ist unseren Wald zu schützen. Zusätzlich wird in einem eigenständigen Koffer über das Konfliktfeld Rotmilan und Windkraft im Offenland aufgeklärt.

Ort: Landesforst Mecklenburg-Vorpommern, Forstamt Schuenhagen, Am Kronenwald 1, 18469 Schuenhagen,
Datum: 23.06.2018 - 29.08.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Forstamt Schuenhagen.

Juli

Rotmilan Wanderausstellung im Nationalpark Kellerwald-Edersee

Die Ausstellung beinhaltet vier Module: Vorstellung des Rotmilans, Konflikt Rotmilan vs. Agrarlandschaft - Lösung durch das Projekt Land zum Leben, Entwicklung der Landwirtschaft und Verbindung zum Rotmilan, Rotmilan auf Reisen. Jedes Modul besteht aus einem 1,90 Meter hohen Großraumkoffer, der geöffnet aufgestellt etwa zwei Meter breit ist. Die handgefertigten 3D-Objekte bieten dabei einen besonderen Hingucker.

Ort: Nationalpark Kellerwald-Edersee
Datum: 04.07.2018 - 30.08.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Fotoausstellung Schreiadler im Fokus

Schreiadler im Fokus ist eine Fotoausstellung bestehend aus hochwertigen Foto-Leinwänden. Jedes Bild ist mit einer kurzen Information versehen, die dem Besucher bei der Erfassung des Bildes hilft. Sie ist in zwei gegliedert. Der erste Teil umfasst ein Einführungschart und zwanzig Bilder, der zweite Teil besteht aus einem Einführungschart und neun Bildern.

Ort: ZEBEF (Zentrum für Bildung, Erholung und Freizeit im Landkreis Ludwigslust / Parchim)
Datum: 27.04.2018 - 30.08.2018

Rotwild Ausstellung im Biosphärenreservat Rhön

Die Ausstellung informiert in verschiedenen Modulen über die Biologie und Lebensweise des Rotwilds und macht auf die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

Ort: Biosphärenreservat Rhön, Infozentrum "Haus der schwarzen Berge", Wildflecken
Datum: 04.07.2018 - 03.01.2019

August

Rotwild Ausstellung im Naturzentrum Wildpark Knüll

Die Ausstellung informiert in verschiedenen Modulen über die Biologie und Lebensweise des Rotwilds und macht auf die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

Ort: Naturzentrum Wildpark Knüll, Im Seckenhain 10, 34576 Homberg (Efze) - Allmuthshausen
Datum: 13.08.2018 - 28.09.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Wildpark Knüll.

Rotwild Ausstellung im Biosphärenreservat Rhön

Die Ausstellung informiert in verschiedenen Modulen über die Biologie und Lebensweise des Rotwilds und macht auf die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

Ort: Biosphärenreservat Rhön, Infozentrum "Haus der schwarzen Berge", Wildflecken
Datum: 04.07.2018 - 03.01.2019

Rotmilan Wanderausstellung im Nationalpark Kellerwald-Edersee

Die Ausstellung beinhaltet vier Module: Vorstellung des Rotmilans, Konflikt Rotmilan vs. Agrarlandschaft - Lösung durch das Projekt Land zum Leben, Entwicklung der Landwirtschaft und Verbindung zum Rotmilan, Rotmilan auf Reisen. Jedes Modul besteht aus einem 1,90 Meter hohen Großraumkoffer, der geöffnet aufgestellt etwa zwei Meter breit ist. Die handgefertigten 3D-Objekte bieten dabei einen besonderen Hingucker.

Ort: Nationalpark Kellerwald-Edersee
Datum: 04.07.2018 - 30.08.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Nationalpark Kellerwald-Edersee.

Fotoausstellung Schreiadler im Fokus

Schreiadler im Fokus ist eine Fotoausstellung bestehend aus hochwertigen Foto-Leinwänden. Jedes Bild ist mit einer kurzen Information versehen, die dem Besucher bei der Erfassung des Bildes hilft. Sie ist in zwei gegliedert. Der erste Teil umfasst ein Einführungschart und zwanzig Bilder, der zweite Teil besteht aus einem Einführungschart und neun Bildern.

Ort: ZEBEF (Zentrum für Bildung, Erholung und Freizeit im Landkreis Ludwigslust / Parchim)
Datum: 27.04.2018 - 30.08.2018

September

Rotwild Ausstellung im Biosphärenreservat Rhön

Die Ausstellung informiert in verschiedenen Modulen über die Biologie und Lebensweise des Rotwilds und macht auf die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

Ort: Biosphärenreservat Rhön, Infozentrum "Haus der schwarzen Berge", Wildflecken
Datum: 04.07.2018 - 03.01.2019

Sonderausstellung im Museum Schloss Rochsburg

In einer großen Sonderausstellung zeigt das Museum Schloss Rochsburg unsere Fotoausstellung "Schreiadler im Fokus" sowie die Ausstellungen "Rotmilan - Land zum Leben" und "Windenergie im Lebenraum Wald".

Ort: Museum Schloss Rochsburg, Schloßstraße 1, 09328 Lunzenau OT Rochsburg
Datum: 03.09.2018 - 30.11.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Museum Schloss Rochsburg.

Oktober

Rotwild Ausstellung im Biosphärenreservat Rhön

Die Ausstellung informiert in verschiedenen Modulen über die Biologie und Lebensweise des Rotwilds und macht auf die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

Ort: Biosphärenreservat Rhön, Infozentrum "Haus der schwarzen Berge", Wildflecken
Datum: 04.07.2018 - 03.01.2019

Sonderausstellung im Museum Schloss Rochsburg

In einer großen Sonderausstellung zeigt das Museum Schloss Rochsburg unsere Fotoausstellung "Schreiadler im Fokus" sowie die Ausstellungen "Rotmilan - Land zum Leben" und "Windenergie im Lebenraum Wald".

Ort: Museum Schloss Rochsburg, Schloßstraße 1, 09328 Lunzenau OT Rochsburg
Datum: 03.09.2018 - 30.11.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Museum Schloss Rochsburg.

November

Rotwild Ausstellung im Biosphärenreservat Rhön

Die Ausstellung informiert in verschiedenen Modulen über die Biologie und Lebensweise des Rotwilds und macht auf die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

Ort: Biosphärenreservat Rhön, Infozentrum "Haus der schwarzen Berge", Wildflecken
Datum: 04.07.2018 - 03.01.2019

Sonderausstellung im Museum Schloss Rochsburg

In einer großen Sonderausstellung zeigt das Museum Schloss Rochsburg unsere Fotoausstellung "Schreiadler im Fokus" sowie die Ausstellungen "Rotmilan - Land zum Leben" und "Windenergie im Lebenraum Wald".

Ort: Museum Schloss Rochsburg, Schloßstraße 1, 09328 Lunzenau OT Rochsburg
Datum: 03.09.2018 - 30.11.2018
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Museum Schloss Rochsburg.

Dezember

Rotwild Ausstellung im Biosphärenreservat Rhön

Die Ausstellung informiert in verschiedenen Modulen über die Biologie und Lebensweise des Rotwilds und macht auf die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

Ort: Biosphärenreservat Rhön, Infozentrum "Haus der schwarzen Berge", Wildflecken
Datum: 04.07.2018 - 03.01.2019

Ausstellung "Windenergie im Lebensraum Wald" im Biosphärenreservat Rhön

Diese Ausstellung besteht aus drei Modulen in Form von Großraumkoffern und gibt einen Überblick über den derzeitigen Ausbauzustand von WEA im Wald in den einzelnen Bundesländern, klärt über betroffene Arten auf und zeigt, warum es so wichtig ist unseren Wald zu schützen. Zusätzlich wird in einem eigenständigen Koffer über das Konfliktfeld Rotmilan und Windkraft im Offenland aufgeklärt.

Ort: Biosphärenreservat Rhön, Infozentrum "Haus der schwarzen Berge", Wildflecken
Datum: 04.12.2018 - 30.04.2019

Rotmilan Wanderausstellung im Artenschutzzentrum des Münchener Tierpark Hellabrunn

Die Ausstellung beinhaltet vier Module: Vorstellung des Rotmilans, Konflikt Rotmilan vs. Agrarlandschaft - Lösung durch das Projekt Land zum Leben, Entwicklung der Landwirtschaft und Verbindung zum Rotmilan, Rotmilan auf Reisen. Jedes Modul besteht aus einem 1,90 Meter hohen Großraumkoffer, der geöffnet aufgestellt etwa zwei Meter breit ist. Die handgefertigten 3D-Objekte bieten dabei einen besonderen Hingucker.

Ort: Münchener Tierpark Hellabrunn AG, Tierparkstraße 30, 81543 München
Datum: 04.12.2018 - 27.02.2019
Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Tierpark Hellabrunn.

Rotwild

Wanderausstellungen

Wir haben zu den Themen Rotmilan, Schreiadler, Rotwild und Windkraft im Lebensraum Wald jeweils Ausstellungen entwickelt, die gegen die Übernahme der Speditionskosten von uns ausgeliehen werden können.

Zum Projekt
Haselmaus im Sprung

Haselmaus

Die Haselmaus ist keine Maus im eigentlichen Sinne sondern der kleinste Vertreter europäischer Bilche. Durch ihre versteckte Lebensweise in der Dunkelheit können Haselmäuse kaum beobachtet werden.

Zum Steckbrief
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Deutschen Wildtier Stiftung.

Spenden für die Deutsche Wildtier Stiftung

Helfen Sie Natur zu bewahren! Alle Spendengelder werden in voller Höhe für Naturbildungs-, Wildtier- und Naturschutzprojekte verwendet.

Jetzt Spenden