Termine

Hier finden Sie alle Termine der Deutschen Wildtier Stiftung. Neben eigenen Veranstaltungen veröffentlichen wir hier auch Veranstaltungen, bei denen wir Partner sind, auf denen unsere Kollegen einen spannenden Vortrag halten oder auch Veranstaltungen, die wir Ihnen gern empfehlen möchten.

Bundesweit

Open Air: DIE WIESE – EIN PARADIES NEBENAN
hier die Termine als PDF zum Downloaden
Nach dem großen Kinoerfolg von „Das grüne Wunder – unser Wald“ sprachen wir von der Deutschen Wildtier Stiftung den vielfach international prämierten Naturfilm-Regisseur Jan Haft an, ob er ein brisantes ökologisches Problem auf die große Leinwand bringen möchte: das Verschwinden artenreicher Wiesen. Haft sagte begeistert zu. In dreijähriger Arbeit entstand „Die Wiese – Ein Paradies nebenan“. Der Film zeigt in nie zuvor gesehenen Aufnahmen die lebendige Vielfalt dieses Lebensraums, der leider immer seltener wird.

SALZGITTER

Feldhamster-Aktionstag
Samstag, 31.08.2019
38228 Salzgitter-Lesse, Nienstedter Straße (bitte zwischen SZ-Lesse und SZ-Reppner den Hinweisen folgen)

Um auf die dramatische Situation des Feldhamsters aufmerksam zu machen und Interessierten die Chance zu geben, alles rund um den bunten Baumeister zu erfahren und selbst für seinen Schutz aktiv zu werden, veranstaltet die Deutsche Wildtier Stiftung am 31.08.2019 einen Feldhamster-Aktionstag bei Salzgitter-Lesse. Wir organisieren diesen Tag, weil der Feldhamster unsere Hilfe dringend braucht – ansonsten stirbt er in wenigen Jahren aus.
Unsere Experten stehen Rede und Antwort auf einer bereits feldhamsterfreundlich entwickelten Feldfläche. Feldhamster-Paten, Spender und ihre Freunde laden wir herzlich zu einem exklusiven Programm um 12.00 Uhr ein.
Bitte melden Sie sich dafür an unter Spenden@DeWiSt.de. Eine Bestätigung und detaillierte Informationen erhalten Sie direkt im Anschluss.
Der Aktionstag für die Öffentlichkeit mit buntem Rahmenprogramm beginnt um 15.00 Uhr und geht bis 17.30 Uhr.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre Unterstützung!

Flensburg , Naturwissenschaftliches Museum

Windenergie im Lebensraum Wald, Ausstellung
30.04.2019 – 15.10.2019
Naturwissenschaftliches Museum Flensburg, Museumsberg 1, 24937 Flensburg

Diese Ausstellung besteht aus drei Modulen in Form von Großraumkoffern und gibt einen Überblick über den derzeitigen Ausbauzustand von WEA im Wald in den einzelnen Bundesländern, klärt über betroffene Arten auf und zeigt, warum es so wichtig ist unseren Wald zu schützen. Zusätzlich wird in einem eigenständigen Koffer über das Konfliktfeld Rotmilan und Windkraft im Offenland aufgeklärt.

GÖRLITZ, NATURSCHUTZ-TIERPARK

Schreiadler Fotoausstellung im Fokus
07.05.2019 – 15.08.2019
Zittauer Str. 43, 02826 Görlitz

Schreiadler im Fokus ist eine Fotoausstellung bestehend aus hochwertigen Foto-Leinwänden. Jedes Bild ist mit einer kurzen Information versehen, die dem Besucher bei der Erfassung des Bildes hilft. Sie ist in zwei Teile gegliedert. Der erste Teil umfasst ein Einführungschart und zwanzig Bilder, der zweite Teil besteht aus einem Einführungschart und neun Bildern.

RABENSTEIN/FLÄMING, NATURPARKZENTRUM HOHER FLÄMING

Rotmilan Wanderausstellung
01.07.2019 – 26.08.2019
OT Raben, Brennereiweg 45, 14823 Rabenstein/Fläming

Die Rotmilan-Wanderausstellung bietet atemberaubende Einblicke in das Leben des Rotmilans und verbindet auf äußerst kreative Weise Bildung mit Faszination: Fliegen Sie mit dem beeindruckenden Greifvogel über die Felder, in denen sich die Beutetiere verstecken und erfahren Sie, was die Landwirtschaft mit dem Rotmilan zu tun hat!

Rhön Biosphärenreservat, Haus der schwarzen Berge

Schreiadler Fotoausstellung im Fokus
14.08.2019 – 15.11.2019
Biosphärenreservat Rhön Infozentrum „Haus der schwarzen Berge“, Rhönstraße 97, 97772 Wildflecken-Oberbach

Schreiadler im Fokus ist eine Fotoausstellung bestehend aus hochwertigen Foto-Leinwänden. Jedes Bild ist mit einer kurzen Information versehen, die dem Besucher bei der Erfassung des Bildes hilft. Sie ist in zwei Teile gegliedert. Der erste Teil umfasst ein Einführungschart und zwanzig Bilder, der zweite Teil besteht aus einem Einführungschart und neun Bildern.

COESFELD, NATURSCHUTZZENTRUM

Rotmilan Wanderausstellung
26.08.2019 – 15.10.2019
Am Hagenbach 11, Alter Hof Schoppmann, 48301 Nottuln-Darup

Schreiadler im Fokus ist eine Fotoausstellung bestehend aus hochwertigen Foto-Leinwänden. Jedes Bild ist mit einer kurzen Information versehen, die dem Besucher bei der Erfassung des Bildes hilft. Sie ist in zwei Teile gegliedert. Der erste Teil umfasst ein Einführungschart und zwanzig Bilder, der zweite Teil besteht aus einem Einführungschart und neun Bildern.

EIFEL, NATIONALPARKFORSTAMT

Rotwild Ausstellung
15.08.2019 – 14.10.2019
Nationalparkforstamt Eifel, Vogelsang 70, 53937 Schleiden

Die Ausstellung informiert in verschiedenen Modulen über die Biologie und Lebensweise des Rotwilds und macht auf die aktuelle Situation des Rotwilds in Deutschland aufmerksam. Weiterhin werden die Historie der Jagd und Ergebnisse aus der aktuellen Rotwildforschung vorgestellt.

Darß

NaturfilmFestival
03.10.2019 - 07.10.2019
Darß

Mehr Informationen auf der Internetseite Deutscher Naturfilm: deutscher-naturfilm.de/darsser-naturfilmfestival

Berlin

Expertenforum 2019
25.10.2019
Berlin

Naturschutz findet heutzutage jeder gut. Aber was genau bedeutet das, wenn dies mehr sein soll, als eine gefällige Floskel, mit der sich jeder gerne schmückt? Wer schützt welche Natur warum und was sind die Herausforderungen für die Zukunft? Mit dem Expertenforum hat die Deutsche Wildtier Stiftung ein Forum geschaffen, um über grundsätzliche Fragen des Naturschutzes zu diskutieren.

HAMBURG, CeNak

Verleihung des Forschungspreis 2019
05.12.2019
Universität Hamburg, Centrum für Naturkunde CeNak, Martin-Luther-King-Platz 3, 20146 Hamburg

Rotwild

Wanderausstellungen

Wir haben zu den Themen Rotmilan, Schreiadler, Rotwild und Windkraft im Lebensraum Wald jeweils Ausstellungen entwickelt, die gegen die Übernahme der Speditionskosten von uns ausgeliehen werden können.

Zum Projekt
Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die Arbeit der Deutschen Wildtier Stiftung.

Spenden

Alle Spendengelder werden in voller Höhe ohne Abzug von Verwaltungskosten und Kosten für die Öffentlichkeitsarbeit für Wildtier- und Naturschutzprojekte verwendet.

Jetzt Spenden
ratgeber_vogelfuetterung_teaser_l

Ratgeber: Vogelfütterung

In diesem Ratgeber erfahren Sie alles über die richtige Fütterung unserer heimischen Vögel und der heimkehrenden Zugvögel. Doch nicht nur wann und wie, sondern auch was gefüttert werden sollte, lesen Sie in diesem Ratgeber.

Herunterladen