Blog

Hamburg, 18. Dezember 2023

Fabian von Köppen, Geschäftsführer der Garbe Immobilien GmbH, übergibt den symbolischen Schlüssel zur Botschaft der Wildtiere an Stiftungsvorstand Prof. Dr. Klaus Hackländer. Foto: Deutsche Wildtier Stiftung

Schlüsselereignis in der Botschaft der Wildtiere

Im August war Richtfest, nun fand die Schlüsselübergabe statt: Hamburg bekommt eine Botschaft der Wildtiere. In der neuen multimedialen Dauerausstellung, die im Spätsommer 2024 im östlichen Teil der Hafencity eröffnet, spielen heimische Wildtiere wie Adler, Fuchs und Feldhamster die Hauptrolle.

Weiter lesen

Hamburg, 23. August 2023

Richtfest roots Foto: Julia Klein

Richtfest fürs „roots“

Von der Wurzel bis zur Krone aufgerichtet: Die Garbe Immobilien-Projekte GmbH lud Ende August zum Richtfest des Holzhochhauses „roots“ in die Hamburger HafenCity. Die Deutsche Wildtier Stiftung war natürlich dabei. Mit der Fertigstellung des Rohbaus ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Eröffnung unserer Botschaft der Wildtiere in den unteren Stockwerken erreicht. Das vom Hamburger Architekturbüro Störmer Murphy and Partners entworfene roots wird mit seinen 65 Metern das höchste Holzhaus Deutschlands. Im ersten Quartal 2024 soll der Bau fertig sein.

Weiter lesen

Hamburg, 03. Dezember 2020

steckbrief-fuchs_lebensweise-fortpflanzung

Eine Ausstellung für Fuchs, Hase & Co.

Die Deutsche Wildtier Stiftung schafft eine Botschaft der Wildtiere in der Hamburger HafenCity. Sie wird dort ihren Sitz mit eigenen Büroräumen haben und eine Ausstellung zum Thema Natur- und Artenschutz eröffnen. Der Name der Ausstellung steht auch schon fest: „Fuchs, Hase & Co. – Botschaft der Wildtiere“.

Weiter lesen