ENGAGIERT FÜR DIE NATUR

Die Seite für FRANKONIA-Kundinnen und -Kunden

frankonia-rehkitz-teaser rehkitz-teaser-3

Die Deutsche Wildtier Stiftung ist gemeinnützig und setzt sich für den Natur- und Artenschutz in Deutschland ein. Gemeinsam mit Ihnen geben wir heimischen Wildtieren eine Stimme.

Wir erwerben Land, um damit Lebensräume für seltene und bedrohte Tierarten zu schaffen und betreuen langfristige Schutzprogramme, um Wildtiere vor dem Aussterben zu bewahren.
Mit Ihrer Spende für die Deutsche Wildtier Stiftung tragen Sie direkt zum Erhalt der heimischen Artenvielfalt bei. Ihre Spende geht in voller Höhe in unsere Schutzprogramme, ohne Abzug von Marketing- und Verwaltungskosten, denn diese tragen wir selbst aus den Erlösen des Stiftungskapitals.

Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit und damit den Schutz unserer kostbaren Natur!

Folgende Publikationen können Sie kostenlos bei uns bestellen. Markieren Sie dafür einfach die gewünschte Broschüre.
Den Praxisratgeber zur Vermeidung des Mähtods können Sie alternativ hier downloaden.

Publikationsliste

  • Praxisratgeber zur Mähtod-Vermeidung (FRANKONIA)

    Jährlich werden mehrere Tausend Rehkitze, Wiesenvögel und Junghasen bei der Mahd getötet. Dieser Ratgeber soll Landwirten, Jägern und anderen Naturschützern eine Hilfe sein, um die Mahdverluste bei Wildtieren zu reduzieren.

    Autor: Deutsche Wildtier Stiftung

    Jahr: 2019

    Preis: kostenlos

  • Broschüre "Für den Rothirsch" (FRANKONIA)

    Das "Leitbild Rotwild" und Forderungen der Deutschen Wildtier Stiftung in der aktualisierten Ausgabe.

    Autor: Deutsche Wildtier Stiftung

    Jahr: 2019

    Preis: kostenlos

  • Endbericht - Die Gams in Europa: Situation und Handlungsbedarf im Alpenraum (FRANKONIA)

    Die Studie „Die Gams in Europa“ gibt eine Zusammenfassung des Status Quo der Bestandssituation und der Monitoring- bzw. Bejagungsmethoden in den für die Gämse relevanten EU-Mitgliedsstaaten und der Schweiz.

    Autor: Deutsche Wildtier Stiftung

    Jahr: 2020

    Preis: kostenlos

Person

Frau
!
!
!
!
!
!
!
!
!

Kontakt

!
!
!

Ihre Nachricht

!
!

* = Pflichtfeld

Newsletter bestellen

Sie möchten keine Publikationen bestellen, aber mit uns per Newsletter verbunden bleiben? Dann melden Sie sich gern hier für unseren Newsletter an, der rund einmal im Monat erscheint. Sie können den Newsletter jederzeit mit dem Abmeldelink in der E-Mail abbestellen.

Gämsen auf einer Felskuppe

Gämse – der Konflikt in Bayern

Bei uns in Deutschland finden Gämsen vor allem in Bayern einen geeigneten Lebensraum: felsige Regionen für den Sommer und Wälder für den Winter. Doch Gamswild wird in Bayern gerade in öffentlichen Wäldern sehr intensiv gejagt.

Zum Projekt
Gut Klepelshagen

Gut Klepelshagen – Wirtschaften mit der Natur

Auf Gut Klepelshagen zeigt die Deutsche Wildtier Stiftung, wie hervorragend ein Leben und Wirtschaften mit der Natur funktionieren kann.

Zum Projekt
moorlandschaft_imagebroker_erhard-nerger_1500x865px

Spenden

Alle Spendengelder werden in voller Höhe ohne Abzug von Verwaltungskosten und Kosten für die Öffentlichkeitsarbeit für Natur- und Artenschutzprojekte verwendet.

Jetzt Spenden