Achtsamkeit und Naturerleben: Selbsterfahrung

Themen und Inhalte

  • Selbsterfahrung in der Natur
  • Entwicklung eines achtsamen Bewusstseins
  • Eigene TeilnehmerInnen besser verstehen

Kontakt

Art

Fortbildung

Zugangsvoraussetzung
-
Zielgruppen

Pädagogen, Erzieher, Interessierte, Ehrenamtliche, Multiplikatoren, Umweltbildner

Aufbau

In diesem besonderen Seminar liegt der Fokus auf dem Fühlen, nicht auf dem Denken. Wir befassen uns mehr mit dem Herzen als mit dem Verstand, mehr mit dem Sein als mit dem Tun. Es ist ein Raum für Selbst-Erfahrung und Entwicklung eines achtsamen Bewusstseins.

Eine innere Haltung der Achtsamkeit ermöglicht es, die eigenen Gefühle, Gedanken und Körperempfindungen bewusst wahrzunehmen und ohne Bewertung zu akzeptieren. Dadurch kannst Du nicht nur Deine Teilnehmenden besser verstehen und sie angemessen begleiten. Du lernst Dich außerdem selbst besser kennen, stärkst Deine seelische Widerstands­fähigkeit und sorgst wohlwollend für Deine persönliche Weiterentwicklung. Letztlich ist Achtsamkeit die Voraussetzung für bewusstes Handeln und somit Basis einer nachhaltigen Entwicklung der Gesellschaft.

Die Entstehung einer achtsamen Haltung braucht regelmäßige Übung. In diesem Seminar hast Du viel Zeit dafür. Es sind Tage der Entschleunigung, in denen Du einzeln und in der Gruppe tief in die Naturerfahrung eintauchen kannst. Zahlreiche Übungen führen Dich in die Wälder und Wiesen der näheren Umgebung. In anschließenden Gesprächsrunden hast Du die Möglichkeit, über Deine Erfahrungen zu berichten, Dein eigenes Erleben zu erforschen und zu verstehen. Neugier und Offenheit für neue Erfahrungen sind dafür hilfreiche Begleiter.

Sonstiges
-
Kursbeginn
  • 07. Juli 2022, Rott / Westerwald
Dauer

4 Tage

Kosten

349 €

Reduzierungen

Bei uns sind folgende Förderungen möglich:

Bildungsprämien (bundesweit)
Bildungsscheck (Nordrhein-Westfalen)
Bremer Weiterbildungsscheck (Bremen)
Qualifizierungsscheck (Hessen)

Auf der Website des jeweiligen Programms sind die Informationen zum geförderten Personenkreis zu finden.

Nebenkosten

Ü/VP: 195 Euro

Land

Deutschland

Bundesländer
  • Rheinland-Pfalz

Kontakt